Über mich

Kok Hung Cheong studierte B.A. Intermedia an der Universität zu Köln. Seit 2017 arbeitet er für die Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW. Angefangen hat er mit einem dreimonatigen Praktikum und wurde im Anschluss als studentische Hilfskraft für den Spieleratgeber-NRW übernommen. Nebenbei war er auch noch eine studentische Hilfskraft für Videokurse in seinem Studiengang. Seine Aufgaben waren neben den obligatorischen Beurteilungen, auch für den Aufbau des YouTube-Kanals zuständig. Aktuell arbeitet er als Alleinunterhalter im Videoprojekt „Jugendhilfe-Navi“, wo er Wissen für die Jugendhilfe in Videoform verpackt.