Soziale Medien

Facebook

Facebook hat einen steilen Aufstieg hinter sich. Für viele ist es DAS soziale Netzwerk. In diesem Video fokussieren wir uns auf die Jugend und die Fragen: Was ist Facebook? Was fasziniert an Facebook? Welche Risiken bringt Facebook mit und wie sieht die Zukunftsprognose von Facebook aus?

Lesetipps (online):
https://digitalreport.wearesocial.com
Hier findet ihr den Bericht von 2018.

https://wearesocial.com/global-digital-report-2019
Hier findet ihr den aktuellen Bericht von 2019.

https://meedia.de/2018/02/15/facebook-wird-zum-seniorentreff-neue-studie-sieht-zuwaechse-bei-den-alten-aber-die-jugend-nimmt-reissaus/
Eine News zum Social-Media-Atlas

Bücher zum Thema Facebook:

Wenn du dich für Privatsphäre und Datenschutz interessiert, findest du hier Informationen:
Soziale Medien und Kritische Theorie – Eine Einführung; S. 273 ff
Autor: Christian Fuchs
Erscheinungsdatum: 2017
ISBN 978-1-4739-6683-3

Unter folgender Literatur findest du grundlegende Informationen zu Strukturen, Funktionen, Motiven der Nutzung, Qualität von Facebook-Freundschaften und Kritik (S. 25 ff) sowie positiver Auswirkungen auf Sozialisation und Gruppenempfinden (S. 77 ff):

Stressbewältigung und Social Support in Facebook – Der Einfluss sozialer Online-Netzwerke auf die Wahrnehmung und Bewältigung von Stress
Autorin: Martina Brassch
Erscheinungsdatum: 2017
ISBN 978-3-658-20525-6

Facebook mit seinen ganzen Einstellungen und Funktionen bereitet Dir Schwierigkeiten? Du möchtest deine Privatsphäre so gut wie möglich schützen, weißt aber nicht wie?

Kein Problem! In unserem Erklärvideo zu Facebook gehen wir Schritt für Schritt die wichtigsten Funktionen mit Dir durch!

Unter folgender Literatur findest du weitere Informationen zu Einstellungen und Funktionen mit genauer Anleitung.

Die klicksafe-Seite informiert über die vielfältigen Möglichkeiten der populären Kommunikationsplattform und gibt jede Menge konkrete Empfehlungen für ihre Nutzung: https://www.klicksafe.de/facebook/#s |facebook

Dieses Mal geht es darum die Zielgruppe kennenzulernen und angepasster zu handeln. Wer also jetzt noch nicht beim Netzwerk angemeldet ist, sollte es sich gut überlegen warum. In diesem Video gibt es Gründe dafür, aber auch dagegen. Im Gegensatz zu der letzten Folge geht es hier weniger um den Konsum, sondern um die Vermittlung von Nachrichten.

Zum Lesen:
https://www.zdf.de/nachrichten/heute/so-kommt-facebook-an-ihre-daten-listicle-102.html
ZDF hat nochmal aufgedröselt, welche Daten für Facebook interessant sind.

https://t3n.de/news/mark-zuckerberg-will-facebook-zukuenftig-zum-privatsphaere-unternehmen-machen-1148898/
Facebook will sich also bessern. Warum bloß?

Facebook hat sich über die Jahre zu einem starken Werkzeug entwickelt. Fanpages zu erstellen kann einer Jugendeinrichtung helfen mehr Reichweite zu generieren. Gleichzeitig bietet es rechtliche Hürden. In diesem Video zweigen wir ein paar der Möglichkeiten. Aber es ist auch so, dass wir bei den Fanpages uns in einem grauen Bereich bewegen.

Hier gibt es weitere wissenswerte Links zum Thema Fanpage:
https://www.datenschutzkanzlei.de/facebook-als-auftragsverarbeiter-wir-haben-den-av-vertrag-unter-die-lupe-genommen/
Auf dieser Seite wird der Vertrag zur Auftragsverarbeitung von Facebook anhand der DSGVO angeschaut.

https://curia.europa.eu/jcms/upload/docs/application/pdf/2018-06/cp180081de.pdf
Unter diesem Link findet ihr die spannende Pressemitteilung zu dem im Video beschriebenen Urteil.

Instagram

In der heutigen Folge geht es um Instagram. Viele Fotografen heute sprechen dazu, dass diese Art zu fotografieren die neue Generation prägt.

Ich entschuldige mich hier für den schlechten Ton. Es war sehr windig und es musste nachvertont werden.

Aber viel wichtiger ist, dass was ihr hier drunter findet. Es sind die Links zu den Quellen, die wir im Video genutzt haben:
https://www.statista.com/chart/9157/instagram-monthly-active-users/
https://instagram-press.com/our-story/
https://wearesocial.com/de/blog/2018/01/global-digital-report-2018
https://www.mpfs.de/studien/jim-studie/2018/
https://www.pennmedicine.org/news/news-releases/2017/january/fat-shaming-linked-to-greater-health-risks

Leselink zum Thema Body Shaming: https://www.wien.gv.at/gesundheit/beratung-vorsorge/frauen/frauengesundheit/pdf/bodyshaming-fokusgruppen.pdf

Instagram ist im Funktionsvergleich mit Facebook reduzierter. In drei kurzen Minuten bekommt ihr einen Überblick über viele Funktionen.

Wer lust auf mehr Infos bekommen hat, findet unter diesem Link mehr Infos:
https://www.klicksafe.de/themen/kommunizieren/soziale-netzwerke/instagram/