Gaming

Vielen Dank nochmal an Uwe Engelhard für das Interview.

Die USK ist bekannt bei der Jugendhilfe. Sie bestimmt mit der Altersbeschränkung, welche Games gezeigt oder bespielt werden dürfen. Wir gehen also der Frage nach, ob es eine Hürde ist oder eher ein Helfer.

Hier ist der Link zu der USK-Seite und die praktische Suchfunktion: http://www.usk.de/titelsuche/titelsuche/

Der Spieleratgeber-NRW
https://www.spieleratgeber-nrw.de/

Die Broschüre: Digitale Spiele pädagogisch beurteilt
https://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/familie-kinder/jugendschutz/digitale-spiele-paedagogisch-beurteilt

Liste der „Eltern-LAN“-Veranstaltungen der bpb
http://www.bpb.de/veranstaltungen/format/seminar-workshop/179405/eltern-lan-eine-lan-party-fuer-eltern-und-paedagogen

Wenn ihr Lust habt das komplette Interview anzuschauen oder auch einfach nur anzuhören gibt es hierunter den Link.

https://www.youtube.com/watch?v=lf2how_QeLI

Neben den schon bekannten Fragen, gibt es auch Antworten zum Thema IARC, NS-Symbolik in aktuellen Prüfungen und Fortnite.